GEBT 8!... auf den Nachruf und die "ewige Erinnerung"

... in der uns natürlich auch FRANZ FRASZ bleiben wird!

Der wieselflinke Flügelstürmer trug zwischen 1976 und 1983 unser Trikot. Bekannt als "Südstädter Wirbelwind" bereitete er seinen Gegenspielern immer wieder Kopfweh und debütierte bereits mit 16 Jahren in der Kampfmannschaft. In der Saison 82/83 war Franz mit der Admira auch international tätig und vertrat mit seinen Mitspielern - Fleischmann, Demantke, Zsak, W. Knaller, W. Binder, Stöffelbauer, Oberhofer, Kuna, Bronkhorst, Igesund, Messlender, Degeorgi, Troindl, Gramann, Kapper und Kern - Österreich im UEFA Cup.

Der sympatische Steinbrunner erzielte in 90 Spielen für die Admira 7 Treffer, gleich zwei davon im September 1981 beim 4:2 Heimsieg gegen Austria Salzburg. 1984 wechselte Franz "nach Hause" zum ASV Steinbrunn, wo er als Spieler und Trainer immer eng mit dem Verein verbunden war.
Im Mai 2006 schlug das Schicksal rücksichtslos zu, als er zwischen seinem Heimatort Steinbrunn und Eisenstadt mit dem Fahrrad unterwegs war und von einem Lieferwagen niedergestossen wurde. Der Lenker beging Fahrerflucht ... und Franz Frasz blieb schwerst verletzt liegen. Ein zufällig vorbeikommender Intensivmediziner leitete erste Hilfe und rettet somit wohl sein Leben, in welchem von diesem Tag weg jedoch nichts mehr wie zuvor sein sollte. Die schweren Halswirbel- und Kopfverletzungen machten ihn zu einem Pflegefall, der rund um die Uhr auf "fremde" Hilfe angewiesen war. Seine Eltern Rosa und Franz sen. kümmerten sich fortan und solange es ihnen möglich war aufopfernd um ihren Sohn, der am vergangenen Montag - dem 19.12.2016 - nach langem, schweren Leiden im 58.Lebensjahr von uns ging. Wir wollen den Hinterbliebenen auf diesem Wege unser Mitgefühl und Beileid ausdrücken und werden Franz Frasz als Mitglied der Admira-Familie stets in guter Erinnerung behalten!

Das Begräbnis findet am Donnerstag dem 22.12. um 14:00 Uhr am Friedhof in Steinbrunn statt.


Fr., 12.7. - SV 7023

in Zemendorf 19 Uhr

3:3

zum Spielbericht

Sa., 20.7. - Sieggraben 

in Steinbrunn 18 Uhr

zum Spielbericht

Sa., 3.8. - SC Nikitsch

in Nikitsch 18 Uhr

zum Spielbericht

Sonntag, 28. Juli 2019

18.00 Uhr in Steinbrunn

gegen

2. Runde

Samstag, den

24. August 2019

Kampfm.: 18 Uhr

Unter 23: 16 Uhr

gegen

Infos unter:

0 26 88 / 722 12 DW 15

Unser Fan-Schal ist

in der ASV-Kantine

zu erwerben!

Preis: € 15,-

Auf das Logo klicken

Unser Image-Film

Auf das Logo klicken

 

Zur

Homepage

Zur Homepage


Besucherzaehler